Notaufnahme

09441 - 7023222

Zentrale

09441 - 7020

Zentrale

Notaufnahme

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Unsere Klinik

Heimatnah und kompetent

________

Im Notfall

Bei uns sind Sie in guten Händen!

________

24 Stunden für Sie da

#TeamGoldberg

________

Anästhesie und Intensivmedizin

Ohne Schmerzen und ohne Angst behandelt werden

Um rund 4.000 Operationen und ca. 800 Intensivpatienten pro Jahr kümmert sich das Team aus Fachärzten unter Leitung von Chefarzt Dr. Norbert Kutz. Wir haben also ohne Frage eine sehr große Erfahrung, wenn es um die Betreuung unserer Patienten vor, während und nach einer Operation geht. Wir behandeln Patienten aller Alters- und Risikoklassen – von Kleinkindern bis zu hochbetagten Senioren und stehen Ihnen mit unseren gesamten Team 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche zur Verfügung.
Dr. med. Norbert Kutz
Dr. med. Norbert Kutz
Ärztlicher Direktor und Chefarzt

Vor einem operativen Eingriff erfolgt eine Untersuchung auf den Gesundheitszustand und eine ausführliche Information über die möglichen Anästhesieverfahren. Danach wird einvernehmlich das geeignete Verfahren ausgewählt. Damit versuchen wir ihnen die Angst vor dem bevorstehenden Eingriff zu nehmen. All das trägt zu einem Höchstmaß an Sicherheit bei. Angewandt wird entweder die Vollnarkose, die Regionalanästhesie oder eine Kombination aus beiden. Unsere Ärzte werden dabei von modernen Narkosemedikamenten sowie Überwachungs- und Behandlungsgeräten unterstützt.

Nach der Operation erfolgt eine lückenlose Betreuung im Aufwachraum oder bei einigen Patienten auch auf der Intensivstation. Dort werden alle modernen Verfahren der Überwachung und Behandlung von Kranken und Schwerstkranken vorgehalten und bei Bedarf von Fachkräften eingesetzt.
Ein Schmerzdienst betreut Patienten mit akuten Schmerzen vor oder nach Operationen sowie in der Geburtshilfe mit kontinuierlichen Medikamentengaben und Regional- Katheterverfahren.

Ausgedehnte Operationen versuchen wir ohne Fremdbluttransfusion durchzuführen. Blutsparende Konzepte setzen im Idealfall schon im Vorfeld einer Operation an (PBM, Patient Blood Management) oder greifen während der Operation (Cell Saver)

Weitere Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

Intensivmedizin
Behandlung lebensbedrohlicher Situationen (Notfallteam)
Multimodale Schmerztherapie in Zusammenarbeit mit der Physiotherapie, der Psychotherapie sowie der Kunst- und Gestaltungstherapie

Öffnungszeiten der Anästhesie Ambulanz für Prämedikationen

Mo – Do 13:30 bis 15:30
oder individuell nach telefonischer Rücksprache

Ärztlicher Direktor und Chefarzt

Dr. med. Norbert Kutz
Leitung der Abteilung Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Sekretariat: 09441 – 702-6800

Leitender Oberarzt

Dr. med. Martin Huth,
Leitung der Intensivstation, Medizingerätebeauftragter, Transfusionsbeauftragter, QRMB

Oberärzte

Dr. med. Ramin Ehrenberg
OP-Koordination, Hygienebeauftragter
Leiter Patient-Blood-Management-Ambulanz

Christoph Kimberger

Sigrun Feuerer
Leiterin der Schmerztherapie

Funktionsoberärzte

Dr. med. Zuzanna Fehrle
Stellv. OP-Koordinator, Transplantationsbeaufragte

Dr. med. Martina Reng
Beauftragte für das Risikomanagement

Fachärzte

Andreas Broszio
Dr. med. Stephan Nickl
Dmitriy Skarlat