Notaufnahme

09441 - 7023222

Zentrale

09441 - 7020

Zentrale

Notaufnahme

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

116 117

Unsere Klinik

Heimatnah und kompetent

________

Im Notfall

Bei uns sind Sie in guten Händen!

________

24 Stunden für Sie da

#TeamGoldberg

________

Pflegedienst & Funktionsdienst

Der Mensch wird in den Mittelpunkt des Genesungsprozesses gestellt

Auf sieben Stationen verschiedenster Fachrichtungen versorgt die Goldberg-Klinik Kelheim interdisziplinär bis zu 200 Patienten. Dabei bestehen die Pflegeteams aus examinierten Pflegefachkräften, aus Pflegefachhilfskräften, Stationsassistentinnen, Servicekräften sowie Hilfskräften in der Pflege und unseren Nachwuchskräften im Pflegepraktikum oder in der Pflegeausbildung. Die Stationsleitung sowie deren Stellvertretung übernehmen als Team die Personaleinsatzplanung und Weiterentwicklung der jeweiligen Stationen.

Neben den Stationen sind Pflegekräfte auch im OP, der Anästhesie, der Notaufnahme und Endoskopie tätig. Die pflegerischen Führungskräfte dieser Abteilungen sowie der Stationen arbeiten eng zusammen, um gemeinsam mit den ärztlichen Teams die Abläufe so zu gestalten, dass die Patienten einen reibungslosen Behandlungsverlauf erleben.

Eine ständige Fort- und Weiterbildung ist uns an der Goldberg-Klinik sehr wichtig. In den Bereichen der Intensivpflege, der Endoskopie und Notaufnahme stehen dafür verschiedene zweijährige Fachweiterbildungen zur Verfügung. Eine professionelle praktische Ausbildung unserer Nachwuchskräfte in der Pflege stellen wir durch unsere fachweitergebildeten Praxisanleitungen sicher. Für die Übernahme einer Führungsposition in der Pflege bietet die Weiterbildung zur Leitung einer Station oder eines pflegerischen Bereiches eine perfekte Basis. Darüber hinaus können sich alle Pflegekräfte mit unserem eLearning-Programm an jedem Ort individuell und flexibel weiterbilden oder an externen Fortbildungsangeboten teilnehmen. Wir unterstützen die persönliche Weiterentwicklung eines jeden Mitarbeiters und bieten dafür weitreichende Möglichkeiten an unserer Klinik.

Pflegeleitbild

„Wenn man eine Krankheit behandelt, gewinnt oder verliert man. Aber wenn man einen Menschen behandelt, gewinnt man immer. Ganz gleich, wie die Diagnose ausfällt.“ (Patch Adams, US-amerikanischer Arzt, geb. 1945)

Wir berücksichtigen die individuellen physischen, psychischen, sozialen, kulturellen Bedürfnisse und Ressorucen eines jeden Patienten. Dabei beziehen wir ihre Familien und ihre soziale Umgebung in den Pflegeprozess mit ein.

Wir fördern das Gesundheitsbewusstsein unserer Patienten und richten unsere Pflegehandlungen darauf aus, um somit eine größtmögliche Selbständigkeit bei jedem zu erreichen.

Unsere Pflegequalität basiert auf einer professionellen Ausbildung und der ständig eigenmotivierten Fort- und Weiterbildung zur Erweiterung der Fachkompetenz. Wir legen großen Wert auf eine freundliche und empathische Kommunikation.

Jede Pflegekraft organisiert sich eigenverantwortlich und sorgt damit dafür, das die Ganzheitlichkeit eines jeden Menschen im Mittelpunkt steht. Durch eine einheitliche Dokumentation schaffen wir eine rechtssichere Darlegung der Pflege.
Portrait Andrea Scheibenpflug
Andrea Scheibenpflug
Pflegedirektorin
Portrait Veronika Habicht-Babl
Veronika Habicht-Blabl
Bereichsleitung pflegerische Funktionsbereiche Stellvertretende Pflegedirektorin

Die Zusammenarbeit aller Berufsgruppen erreichen wir durch eine verlässliche Weitergabe von wichtigen Informationen, einer freundlichen und respektvollen Kommunikation sowie der Wahrnehmung und Berücksichtigung aller Sichtweisen. Durch regelmäßige Teambesprechungen auf den Stationen und in den Abteilungen schaffen wir eine transparente Kommunikation auf allen Ebenen und erreichen gemeinsam gesetzte Ziele.

Jeder Mitarbeiter wird als indviduelle Persönlichkeit geachtet und trägt in seinem Verantwortungsbereich zum Gelingen unserer gemeinsamen Aufgabe bei, um unsere Werte nach dem Motto „bei uns sind Sie in guten Händen“ umzusetzen.